Dachbodenausbau in Oberndorf

Dachbodenausbau in Oberndorf

Der Dachboden eines Altbaus aus den 30er Jahren wird komplett ausgebaut. So entstehen zwei großzügige Wohneinheiten mit 92 m², bzw. mit 220 m² Wohnfläche.
Die schönen alten Träme des Dachstuhls bleiben zum Teil original sichtbar erhalten. Auch die Windensäule, die früher für Materialtransporte verwendet wurde, bleibt bestehen. Zwei Schleppgaupen sorgen nicht nur für Licht, sondern diese bewirken ein tolles Ambiente und eine schöne Aussicht. Im Spitzboden ist zusätzlich eine kleine Galerie geplant. Optimale Dämmung der Mansarde und die Errichtung eines Kaltdaches halten den Energieaufwand niedrig.

Facebooktwitterlinkedin