Betriebsausflug 13.-14.9.2019

Am Freitag kamen wir einer Einladung der Firma ZMP folgend in den Genuss einer Betriebsbesichtigung der Firma Stora Enso in Ybbs – ein CLT Werk und ein Sägewerk der Superlative. Weiter gings nach Krems zu einer Führung durch die Weinerlebniswelt der Sandgrube 13. Weinverkostung inklusive. Wie es sich für einen Wachaubesuch gehört, waren wir am Abend beim Heurigen. Am nächsten Tag ging es per Schiff stromaufwärts nach Spitz. Als Abschluss waren wir zum Mittagessen beim Mostheurigen in Amstetten auf ein Bratl in der Rein. Schön wars.

Facebooktwitterlinkedin

Bei Traumwetter das „Ja“ Wort

Martin Buchmayr gab seiner Lisi am 11.Juli bei Traumwetter das „Ja“ Wort. Wie es sich für einen Mitarbeiter eines Zimmerei-Betriebes gehört, musste sich das Brautpaar sozusagen ins Eheglück sägen. Auch diese Hürde haben sie mit Bravour gemeistert.

Facebooktwitterlinkedin

Verstärkung im Team

Seit 13.1.2014 unterstützt uns Silvia Webersberger tatkräftig im Team. Als technische Angestellte obliegt ihr die Erstellung der kompletten Einreichpläne, aufnehmen der Aufmaße und Nivellierungsarbeiten vor Ort und v.a.m. Sie ist eine wichtige Schnittstelle zwischen unseren Technikern, unseren Kunden und Behörden. Nach den Einschulungsmodulen vorab auf Sema beherrscht Sie schon beinahe perfekt „ihr Handwerk“. Wir freuen uns, dass wir Frau Webersberger im Team haben!!

Facebooktwitterlinkedin

Firmen – Familiengrillfest

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wurden mit ihren Familien in den Chefgarten geladen. Unter schattigen Bäumen und bei einem kühlen Bier oder Limo war es trotz der hohen Temperaturen gut auszuhalten. Der Chef persönlich übernahm die „Grillerei“. Insgesamt war es ein bunt gemischter unterhaltsamer und lustiger Nachmittag. Die Kinder hatten im Pool ihren besonderen Spaß.

Facebooktwitterlinkedin

Frischgebackene Holzbau-Meister

Gratulation!
Michael Zenz – Nachfolger in Spe – (im Bild bei Übergabe des Meisterbriefes) und Michael Hafner haben erfolgreich die Prüfungen zum Holzbau-Meister abgelegt.
Wir sind sehr stolz auf unsere jungen „Meister“ und gratulieren sehr herzlich!

Facebooktwitterlinkedin